Unternehmen

Wir arbeiten mit dem Ziel, effiziente Projektlösungen anzubieten, zu installieren und zu überwachen – als Einzelanbieter oder mit unseren Kooperationspartnern in zeitgemäßen und preisbewussten Verbundlösungen.

Seit ihrer Gründung 1999 entwickelte sich die MIDIC® GmbH Mitteldeutsche Ingenieurconsult an ihren Standorten in Jena und Halle zu einem hochspezialisierten, modernen und komplexen Vermessungsdienstleister, der sowohl Ingenieur- als auch Consultingaufgaben übernimmt.

Vermessungsinstrumentarium und technische Ausrüstung


  • Elektrooptische Tachymeter der Firmen Trimble und Leica
  • Digitalnivelliere der Firmen ZEISS und Leica
  • GPS Zweifrequenzempfänger der Firmen Trimble® und Leica
  • Echolote für die Messboote, Schiffspositionierung
  • Fächerecholot, IMU, 3D-Gimbal, Schallsonden
  • Leitungsortungsgeräte Radiodetection
  • Bohrgeräte zur Einbringung schwerer Vermarkung
  • Aufbruchhammer

Die geodätischen Vermessungsinstrumente werden mindestens aller zwei Jahre kalibriert.
Die amtlichen Prüfprotokolle liegen vor.

Software

GEOgraf / ALK GIAP / GEO Kanal / INKA / VESTRA / AutoCAD / MicroStation / CAPLAN / TBC und LGO Firmenlizenz / Surfer® / Voxler® / BaSYS / Microsoft® Access®, Oracle Datenbank / Microsoft® Office

Geschäftsführung


Geschäftsführer MIDIC® Jena: Diplom-Ingenieur Michael Wiesenburg
Geschäftsführer MIDIC® Halle (Saale): Diplom-Ingenieur Thomas John

Karriere: Ausbildung und Mitarbeiter


Für uns als Ingenieurdienstleister mit einem breit angelegten Leistungsspektrum sind qualifizierte und flexible Mitarbeiter der Grundstein des Erfolges. Projekte werden durch uns europaweit realisiert. Entsprechend deren Art und Umfang gestaltet sich unsere Mitarbeiterplanung.

Karriere starten? Unsere Stellenangebote.